4. Dezember: Betrachte Herausforderungen aus unterschiedlichen Blickwinkeln!

Heutiges Utensil: eine Brille

Unsere Welt ist komplex. Indem wir unterschiedliche Perspektiven einnehmen, k├Ânnen wir sie besser verstehen und gestalten. Als hilfreiches Utensil, um solche Perspektivwechsel vorzunehmen, kannst Du eine Brille nutzen. Wenn Du vor einer Herausforderung stehst und weiterdenken m├Âchtest, dann ├╝berlege Dir, aus welcher Perspektive Du darauf blicken k├Ânntest: als ├Ąltere oder j├╝ngere Person, als Person aus einem anderen Land, als Person, die im Mittelalter lebte, als Person mit sehr viel Geld, als Person, die zu dem Thema noch gar nichts wei├č … Das Aufsetzen der Brille versetzt Dich dann symbolisch in die Rolle der gew├Ąhlten Person.

Die Brille kann auch in Lerngruppen z.B. bei Diskussionen zum Einsatz kommen: Man gibt sie reihum und jede Person nimmt mit der Brille eine andere Perspektive bei der Antwort ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.